Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

DigiNetzKampagne

Rehau

Interaktive Kampagne mit Power

agil. dynamisch. sportlich.

Schnelles Internet ist heutzutage unentbehrlich. Jeder will es haben, doch wie wird es verlegt? REHAU ist einer der führenden Akteure, wenn es um fortschrittliche Breitbandlösungen geht. Mit höchster Professionalität arbeiten die weltweit rund 20.000 Mitarbeiter von der Materialentwicklung bis zur Ausführung polymerbasierte Lösungen.

 

Challenge.
Was war die Aufgabe?

Die Spezialisten für Kunststoffrohre, Verlegearten und Anschlussmöglichkeiten bieten professionelle Betreuung bei der zukunftsorientierten Planung. Zudem garantieren sie Knowhow und Qualität. Alle diese Facetten galt es zu bündeln und teils mit interaktiven, digitalen als auch mit gedruckten, klassischen Medien umzusetzen. Unsere Aufgabe war es ein ganzheitlich vernetztes Kommunikationskonzept zu erarbeiten, das Mitarbeiter von REHAU beim Kundengespräch unterstützend einsetzen können, das aber auch interessierten Kunden ohne weitere Erklärungen die wichtigsten Informationen zusammenfasst.

Umsetzung.
Wie haben wir die Aufgabe gelöst?

Das Keymotiv der Kommunikation  – als Symbol der Geschwindigkeit – wurde ein Sprinter. Seine Agilität wird durch sportliche Bildelemente (Start, Staffelstabübergabe etc.) sowie eine dynamische Visualisierung verdeutlicht. Start der Kampagne war die ANGA COM in Köln. Der Messestand war als Kommunikationsplattform angelegt, die das Sprintszenario widerspiegelte. Für den kommunikativen Rahmen gab es speziell gebrandete Mineralgetränke und Fitness-Snacks. In attraktiven, transparenten Schaukästen wurden den Besuchern Querschnitte von Produkten wie z.B. eine innovative Abzweighilfe gezeigt. Eine interaktive Präsentation, die verschiedene Themenbereiche vertieft, kann von jedem Mitarbeiter via Tablet oder Laptop im Kundengespräch als unterstützendes Kommunikationsmedium herangezogen werden. Um Kunden die besprochenen Inhalte mitzugeben, wurde eine informative Kundenbroschüre entwickelt. Im Nachgang der Messe erfolgte eine breit angelegte Mailingkampagne.


 

 

Erreichen Sie Ihre Zielgruppe?

Wir freuen uns darauf mit Ihnen Ihre Kommunikation zu analysieren und Botschaften zu schärfen.

 

Projektübersicht

Kontakt

Telefon: +49 911 97075-0
E-Mail: mail@da-kapo.de