07.01.2019

Klick. Klick. Konfiguriert.

Wie viele Konfiguratoren fallen Ihnen spontan ein? Ich denke nach und löffle mein konfiguriertes Müsli – extra crunchy, rücke meine mit Arbeitsplatzgläsern konfigurierte Brille zurecht und schaue aus dem Fenster auf mein konfiguriertes Auto in meiner aktuellen Lieblingsfarbe.

Produktkonfiguratoren gibt es in so vielen verschiedenen Bereichen. Es sind Computerprogramme, mit denen verschiedene Spezifikationen von Produkten kundenindividuell erzeugt werden können. Und das Tolle daran ist, dank 3D-Visualisierung kann man sein zusammengestelltes auch direkt nach dem zusammenklicken sehen. Wenn das, was man sieht gefällt, fällt die Kaufentscheidung schneller, da man sich sicher ist,  dass die eigenen Wünsche wirklich zu 100 % erfüllt werden. Außerdem lockt auch immer die psychologische Effekt der individuellen Einzigartigkeit. Wem gefällt das nicht?

Damit man auch die individuell passende Tür für sein Haus erstellen kann, haben wir für GÜTA einen Haustürkonfigurator entwickelt. Die webbasierte Anwendung bietet unzählige Möglichkeiten, die eigenen Vorstellungen umzusetzen.

Mehr zum Projekt

 

Zurück zu den Insights

 

Kategorien

Kontakt

Telefon: +49 911 97075-0
E-Mail: mail@da-kapo.de